PXL_20210902_125425044

 

AKTUELLES

Fußball-WM Katar: normalerweise übertragen wir gerne Spiele großer Sport-Turniere zum „public-fewing“. Dieser gekauften WM eines Landes, das die Menschenrechte mit Füßen tritt und wo die Arbeiterinnen und Arbeiter, die dieses Event ermöglicht haben, in menschenverachtender Weise ausgebeutet wurden, werden wir allerdings keinen Ort bieten.
Jeden Montag 18:30: Yoga. Anmeldung/Kontakt: Lisanne Everartz, info@blijenlicht.nl
Samstag, 19.11. 9:00-17:30 Uhr: Meditation und Inneres Erforschen, Kontakt: pema.strauch@gmx.de
Sonntag, 27.11. 15:00-17:00 Uhr: Soundhealing. Anmeldung/Kontakt: info@blijenlicht.nl
Samstag, 10.12. 9:00-17:30 Uhr: Meditation und Inneres ErforschenKontakt: pema.strauch@gmx.de 
Sonntag, 11.12. 15:00-17:00 Uhr: Mantra-Singen, Anmeldung/Kontakt: info@blijenlicht.nl
Samstag, 17.12. 12:30-16:00 Uhr: Workshop Griechischer Tanz, Kontakt: karin.klinger.vaals@gmx.de
Sonntag, 08.01. 15:00-18:00 Uhr: Befreiung der StimmeAnmeldung/Kontakt: info@blijenlicht.nl
Sonntag, 29.01. 10:00-16:00 Uhr: Tanztag – Meditatives Tanzen. Anmeldung/Kontakt: c.schraml-tigler@t-online.de
Samstag, 04.02. 9:00-17:30 Uhr: Meditation und Inneres ErforschenKontakt: pema.strauch@gmx.de
Sonntag, 12.03. 10:00-16:00 Uhr: Tanztag – Meditatives Tanzen. Anmeldung/Kontakt: c.schraml-tigler@t-online.de
Samstag, 25.03. 9:00-17:30 Uhr: Meditation und Inneres ErforschenKontakt: pema.strauch@gmx.de
 
 
DeZaal6

 

WAS IST DE ZAAL?

DE ZAAL war früher einmal die Scheune eines Bauernhofs. Dann wurde er von einer Religionsgemeinschaft ausgebaut und ca. 35 Jahre als Gebetsraum genutzt.
Seit Mitte 2020 steht er für vielfältigste Angebote und Nutzungen im kulturellen und spirituellen Bereich zur Verfügung.
DE ZAAL wird privat vermietet für regelmäßige oder auch einmalige Nutzungen in den Bereichen Yoga, Meditation, Kleinkunst, Musik, Film, Ausstellungen, Vorträge/Lesungen, Workshops, Seminare u.ä.
DE ZAAL wird nicht für private Feiern, Parties etc. vermietet.
DeZaal5

 

WAS BIETET DE ZAAL?

DE ZAAL ist ein Veranstaltungsraum mit einer Fläche von ca. 150 qm. Er verfügt über eine Bühne, Tontechnik in Form von Verstärker, Deckenlaut­sprechern, Mikrofonen, Mischpult etc., einen leistungsfähigen Beamer und eine ca. 20 qm große Projektionsfläche hinter der Bühne. Nebenräume sind Eingangsbereich mit Garderobe, eine kleine Teeküche und getrennte Toiletten Herren/Da­men/Barrierefrei. 
DE ZAAL ist barrierefrei erreich­bar. Mittels einer leistungs­fähigen Lüftungsanlage ist ein ständiger Luftaustausch möglich.
 
web_BRA2883

 

ERREICHBARKEIT

Bloemendalstraat 7A
6291 CL Vaals

ANFAHRT UND ZUGANG:
DE ZAAL befindet sich im Zentrum von Vaals zwischen der Bloemendalstraat und dem Tolbertswei und ist von beiden Straßen aus zugänglich:
von der Bloemendalstraat zwischen den Häusern 7 und 9 (nach ca. 30 m durch ein Metalltor in den Innenbereich),
oder (vorzugsweise) vom Tolbertswei vor Haus Nr. 2 am Gesperrtschild links (ebenfalls nach gut 30 m durch ein Metalltor).

MIT DEM AUTO:
Kostenlose Parkmöglichkeiten im Tolbertswei (bis 18 Uhr gebührenpflichtig) und in der Bloemendalstraat. Zusätzliche Parkmöglichkeiten auf dem großen Parkplatz an der St. Paulusstraat (bis 18 Uhr gebührenpflichtig).
 
MIT DEM FAHRRAD:
Fahrräder können direkt neben DE ZAAL an der Giebelwand abgestellt werden.
 
MIT DEM BUS:
Linien 25 und 33 (ASEAG) und Linie 350 (Arriva) von Aachen bis „Vaals Busstation“, Linie 350 von Maastricht bis „Vaals Maastrichterlaan/ Bosstraat“. Von dort ca. 3 Minuten Fußweg (links in die Bosstraat – rechts in den Tolbertswei – links zu DE ZAAL – s.o.).
© OpenStreetMap-Mitwirkende - Open Database License

 

KONTAKTIERE UNS

Du suchst einen Raum für Veranstaltungen, Ausstellungen oder Seminare? 

Hinterlasse uns eine Nachricht und deine Kontaktdaten und wir werden in Kürze auf dich zukommen.

Kontaktanfrage

Lass dieses Feld leer
DeZaal4